Reispfanne auf griechische Art

Reispfanne auf griechische Art

Reis ist ein fettarmes Lebensmittel und enthält zudem wertvolle komplexe Kohlenhydrate. Sie werden vom Körper langsam verarbeitet und führen daher zu einem längeren Sättigungsgefühl. Zudem enthält er wichtige B-Vitamine. Daher möchte ich euch heute eine leckere Reispfanne auf griechische Art vorstellen. Die Zubereitungszeit dauert ca. 30 Minuten.

Zutaten für 2 Personen

  • 3-4 gegrillte Paprikaschoten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 150 g Reis
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 2-3 Lauchzwiebeln
  • 100 g Hüttenkäse
  • Oregano
  • Salz und Pfeffer
Schritt 1

Die Paprikaschoten gibt es beispielsweise im Glas. Diese empfehle ich auch, da sie so eingelegt bereits einen schönen Eigengeschmack haben. Die Paprikaschoten klein schneiden. Die Zwiebel schälen und klein häckeln. Am Besten geht das mit einem Obst- und Gemüseschneider.

Schritt 2

Das Hackfleisch in einer Wokpfanne mit etwas Öl krümelig braten. Mit Oregano, Salz und Pfeffer nach Belieben würzen. Anschließend die Zwiebel und die Paprikaschoten hinzugeben und ein paar Minuten anbraten. Den Knoblauch mit einer Presse ebenfalls hinzugeben. Zum Schluss der Reis. Wichtig: Den Reis nicht vorher kochen. Er quillt in der Pfanne auf. Nachdem der Reis ebenfalls kurz angebraten wurde, 300 ml Wasser hinzugeben und die Gemüsebrühe einrühren. Das Ganze dann für 10 Minuten garen. Wenn das Wasser verdunstet ist, den Reis auf seine Bissfestigkeit prüfen. Gegebenenfalls noch etwas Wasser hinzugeben.

Schritt 3

Die Lauchzwiebel in Ringe schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken. Das Ganze dann nochmals für 10 Minuten köcheln lassen. Auch hier immer wieder etwas Wasser nachgießen, bis der Reis schön weich ist. Zum Schluss den Hüttenkäse zerkrümeln und in die Reispfanne unterrühren. Fertig ist die Reispfanne auf griechische Art. Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion

  • 24 g Eiweiß, 28 g Fett und 42 g Kohlenhydrate
    = ca. 480 kcal

Ich hoffe, dass euch das Rezept Reispfanne auf griechische Art gefällt. Mehr leckere Rezepte findet ihr in meiner Übersicht aller Rezepte. Über „Likes“ und Kommentare würde ich mich sehr freuen! Auch teilen ist natürlich erlaubt. Vielen Dank.

Bis bald

Gerry
Der Fitness-Coach


Wie hat Dir der Artikel gefallen?

Reispfanne auf griechische Art: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Bitte abonniere meinen Newsletter und erhalte regelmäßig Neuigkeiten zu Veröffentlichungen und Gewinnspielen. Selbstverständlich werden Deine Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Email-Adresse

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.