Einfach lecker: Gefüllte Tomaten mit Reis

Hallo liebe Leser,

ich bin ein Fan von gefülltem Gemüse. Als ich dieses Rezept entdeckte, war ich zunächst skeptisch. Kann man eine Tomate tatsächlich füllen wie eine Paprika? Aber ich musste feststellen, es geht! 🙂 Und es schmeckt einfach toll. Bei der heutigen Rezeptvorstellung wird die Tomate mit einer Reis-Hack-Mischung gefüllt.

Zutaten für 2 Personen

  • 4 große Tomaten
  • 250 g Hackfleisch (Rind)
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Basmatireis
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • Petersilie (Gewürz oder frisch)
  • Öl, Paprikapulver (edelsüß), Salz und Pfeffer

Schritt 1

Zu Beginn sollte bereits der Reis zubereitet werden. Basmatireis benötigt etwa 10-12 Minuten Kochzeit. Damit etwas mehr Geschmack dran kommt, einfach einen Teelöffel Gemüsebrühe unterrühren. Wird der Reis vorher fertig, einfach beiseite stellen und warm halten.


Schritt 2

Bei den Tomaten solltet ihr wirklich darauf achten, dass sie recht groß sind. Sonst lohnt sich das Füllen gar nicht. 🙂 Also am Besten große Fleischtomaten. Nach dem Waschen mit einem Messer den Deckel abschneiden (nicht wegwerfen!!) und mit einem Teelöffel das Fruchtfleisch herauslösen. Auch das bitte nicht wegschmeissen, sondern in eine Schüssel geben und klein schneiden. Das kommt später mit in die Füllung.

Die ausgehöhlten Tomaten noch mit etwas Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.


Schritt 3

Nun zur Füllung. Zunächst wird die Zwiebel geschält und anschließend fein gewürfelt. Ich habe dazu natürlich wieder meinen Obst- und Gemüseschneider verwendet. Anschließend die Zwiebeln in der Pfanne andünsten. Das Hackfleisch dazugeben und anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver nach Bedarf und Geschmack würzen.

Zum Schluss den Knoblauch abziehen, in die Hackfleischmasse pressen und verrühren. Jetzt könnt ihr den Backofen schon einmal auf 240 Grad vorheizen.


Schritt 4

Nun das Tomatenfruchtfleisch zum Hackfleisch in die Pfanne geben und etwa 5 Minuten einkochen lassen bis die Flüssigkeit verdampft ist. Gegebenenfalls noch einmal nachwürzen. Etwa 2-4 Esslöffel von dem Reis unter das Hackfleisch rühren und etwas Petersilie dazugeben.

SONY DSC


Schritt 5

Nun die Hackfleischmasse in die ausgehölten Tomaten füllen. Zum Schluss die abgeschnittenen Deckel auflegen. Die fertig gefüllten Tomaten anschließend in eine leicht gefettete Auflaufform stellen und diese dann in den Backofen schieben (mittlere Höhe). Hier werden die Tomaten dann für ca. 15 Minuten gegrillt.

SONY DSC


Schritt 6

Zum Schluss je zwei Tomaten auf einen Teller geben und mit dem beiseite gestellten Reis anrichten. Dazu vielleicht noch ein grüner Salat.

SONY DSC

Fertig! Guten Appetit! 🙂


Nährwerte pro Portion

  • 23,4 g Eiweiß, 15,9 g Fett, 44,9 g Kohlenhydrate
    = ca. 418 kcal

Ich hoffe, dass euch das Rezept gefällt. Über „Likes“ und Kommentare würde ich mich sehr freuen! Vielen Dank 🙂

Bis bald

Gerry
Der Fitness-Coach

8 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.